Am vergangenen Samstag fand der diesjährige Königsball der Ahrensböker Gill vun 1490 e.V. statt. Die Majestäten Jens-Dieter II. und Jürgen VI. begrüßten zahlreiche Gäste in der festlich geschmückten Gillhalle in Ahrensbök.

Gemeinsam mit ihren Ehefrauen Anuschca und Sandra und zahlreichen Helferinnen und Helfern hatten die Könige die Schützenhalle liebevoll und originell für diesen Abend hergerichtet. Obwohl das Schützenhaus in jedem Jahr drei Tage lang für den großen Ball geschmückt und dekoriert wird und in den Jahren zuvor die Messlatte schon sehr hoch gelegt wurde, konnten die Majestäten mit ihrem Team durch die aufwendige Verschönerung der Halle in diesem Jahr sämtliche Rekorde knacken. Chapeau und vielen Dank!

Nach dem Einmarsch der Königspaare und der Hauptleute um 19:30 Uhr wurden die Gäste von Jens-Dieter Strehse und Jürgen Wilcken begrüßt. Anschließend wurde das königliche Menü aufgetragen. Ein Highlight des Abends war die Tombola. Die Gewinner durften sich über hochwertige Preise freuen. 

Mit dem Ehrentanz eröffneten die beiden Königspaare die Tanzfläche. Bis in die Morgenstunden wurde ausgiebig gefeiert und getanzt.