Am 2. Weihnachtstag trafen sich zahlreiche Mitglieder der Ahrensböker Gill zum traditionellen Silberhirsch-Schießen in der Schützenhalle in Ahrensbök. Um 10 Uhr begann der spannende Wettkampf um 5 Wanderpokale und die von den Majestäten Jens-Dieter Strehse und Jürgen Wilcken gestiftete Ehrenscheibe. In der weihnachtlich dekorierten Halle schossen 50 Teilnehmer um die begehrten Trophäen und zeigten Kampfgeist und sportlichen Ehrgeiz. Aber vor der Siegerehrung wurde es besinnlich. Wie in jedem Jahr sangen alle Teilnehmer gemeinsam Weihnachtslieder. 

Jens-Dieter Strehse gewann den Heidi-Kolmitzer-Gedächtnispokal. In dem Wettkampf um diesen Pokal ist besonders, dass das Ziel nicht die Mitte der Scheibe ist, sondern der äußerste Ring. Der Schütze muss eine besonders schlechte 1 erzielen. Den 2. Platz erreichte hier Norbert Junge, den 3. Platz Peter Stammer. 

In dem Wettkampf um den Inge-Kolbus-Gedächtnispokal errang Emmily Boeck den 3. Platz. Jeanette Schulz erhielt für den 2. Platz ein Präsent und Pascal Schwarten gewann den Pokal. 

Holger Christofzik war der glückliche Gewinner des Marktbäcker-Pokals. Michael Gräber errang den 2. Platz und Daniel Strehse erreichte den 3. Platz. 

Den Wettkampf um den DGS-Pokal konnte Peter Stammer für sich entscheiden, gefolgt von Daniel Strehse auf dem 2. Platz und Jürgen Rosenfeldt auf dem 3. Platz. 

Den Sonderpokal für die neue Sternscheibe erhielt Norbert Hartwig. 

Die Ehrenscheibe der Könige der Ahrensböker Gill gewann in diesem Jahr Claudia Schulz. Hier erreichte Sascha Niendorf einen hervorragenden 2. Platz. Jens-Dieter Strehse erzielte den 3. Platz. 

Den begehrten Wanderpokal des Silberhirschen gewann schließlich Tim Jalas. Emmily Boeck erreichte hier den 2. Platz und Karsten Buck errang den 3. Platz.

Das Silberhirsch-Schießen ist immer die letzte Veranstaltung im Jahr der Ahrensböker Gill. Einige Schützen nehmen mit der ganzen Familie an diesem Wettkampf teil, um das Weihnachtsfest gemütlich ausklingen zu lassen.

Die Jahreshauptversammlung der Ahrensböker Gill findet am Freitag, den 25. Januar 2019 um 19:30 Uhr in der Gillhalle statt. Schützen erscheinen zu dieser Veranstaltung in Uniform. 

Die Ahrensböker Gill wünscht allen einen guten Start ins neue Jahr.