Spannendes Finale um den Präsentkorb

Christina Josteit

 

Am gestrigen Dienstag, den 19. Dezember, ging es am Langendamm um die Wurst und den Präsentkorb. Für die Schützen der Ahrensböker Gill ging es in die 4. Runde sowie die 5. Runde – das Finale.

Um 19.50 Uhr startete die 4. Runde mit den Partien Michael Gräber (147.5) vs. Christian Biel (150.3), Christian Potrafky (152.0) vs. Rita Rosenfeldt (140.3) und Björn Behnke (148.6) vs. Jürgen Wilcken (150.0).

Vor den Augen der 22 Zuschauer lieferten sich die sechs Halbfinalisten einen spannenden Wettkampf. Nur 22 Minuten später standen die Finalisten fest!

Michael Gräber, Christian Potrafky und Jürgen Wilcken setzten sich gegen ihre direkten Gegner durch.

Während einer kurzen Ruhepause für die Schützen errechnete Jasper Gülck die neuen Vorgaben. So startete Christian Potrafky mit einer Vorgabe von 152.0, Jürgen Wilcken mit 150.0 und Michael Gräber mit 147.6 Ringen als Vorgabe.

Um 20.40 eröffnete Jürgen Engel die Finalrunde. Als Leiter des Wettkampfs gab Jürgen Engel die Kommandos „Laden“ und „Start“, hiernach blieben den Schützen 45 Sekunden, um ihren Schuss abzugeben. Erst wenn alle Finalisten geschossen hatten, wurde die Scheibe durch Jürgen Engel herangeholt und durch Beate Körner ausgewertet.

Nach vielen „Ohoo“s und „Uuuh“s der zuschauenden Vereinsmitglieder kam es nach 12 Schüssen zum dritten Zwischenergebnis.

So konnte Christian Potrafky mit +1.7 Ringen zu seiner Vorgabe glänzen. Zum selben Zeitpunkt zählte Jürgen Wilcken +0,7 und Michael Gräber +1.2 Ringe über der eigenen Vorgabe.

In den letzten drei Schüssen von gesamt 15 Finalschüssen gaben die Schützen noch einmal alles!

Nach einer erneuten Auswertung durch Jasper Gülck kam es schlussendlich zur Siegerehrung des beliebten Wettkampfes, der sich über die gesamte Weihnachtszeit erstreckt!

Den dritten Platz sicherte sich Jürgen Wilcken mit einem Ergebnis von 150.2 Ringen und einem Plus von 0.2 zu seiner Vorgabe. Zwischen dem zweiten Platz und dem ersten Platz wurde es schon enger! Mit einem Plus von 2.5 Ringen schoss sich Christian Potrafky (154.5) auf den zweiten Platz.
Sieger des Präsentkorbschießens 2017 wurde somit Michael Gräber mit einem Ergebnis von 150.4 Ringen und dem wichtigen Plus von 2.8 Ringen.

Aber auch die Halbfinalisten gingen nicht leer aus. Rita Rosenfeldt, Björn Behnke und Christian Biel konnten sich über den Gewinn einer Mettwurst freuen.

Scheibenhauptmann Jürgen Engel bedankte sich bei Beate Körner und Jasper Gülck für die Durchführung und wies auf den nächsten spannenden Termin der Ahrensböker Gill hin – das Silberhirschschießen!

Dieses findet traditionell am 2. Weihnachtstag in der Schützenhalle am Langendamm statt. Alle Mitglieder sind herzlich willkommen, an einer starken Beteiligung mitzuwirken, sowie den Tag bei gemütlicher Atmosphäre und dem ein oder anderen Weihnachtslied zu verbringen!

Ein Bericht von Jeanette Schulz.

 

Ergebnisse des Präsentkorbschießens 2017   
Differ. unt.
1. Runde:Vorgabe-Berücks.
VorgabeVorgabeDifferenzErgebnisd.Vorgabe
Ellen Engel151.2-Christian Biel150.21.0148.4:150.7-3.3
Karin Buck150.2-Holger Christofzik134.815.4149.3:132.31.6
Anuschca Strehse151.8-Reinhard Hogreve146.25.6151.0:151.1-5.7
Rita Rosenfeldt Ä133.3-Norbert Junge145.3-12.0136.5:144.14.4
Jens-Dieter Strehse149.1-Ullrich Groepler137.611.5152.3:115.525.3
Christina Josteit142.6-Norbert Hartwig Ä130.412.2122.3:134.3-24.2
Claudia Schulz144.8-Irina Kinsler129.515.3139.4:132.4-8.3
Reinhard Josteit150.5-Kirstin Weiß147.82.7156.2:152.60.9
Michael Gräber Ä149.9-Daniel Strehse151.6-1.7153.0:145.29.5
Jürgen Wilcken149.9-Uwe Stüben140.09.9150.9:133.27.8
Janik Marutz T145.7-Vadim Grebenjuk Ä143.62.1145.7:147.6-4.0
Christian Potrafky151.9-Jürgen Engel148.83.1156.4:148.25.1
Franz Pries136.5-Emmily Boeck T147.8-11.3130.0:147.8-6.5
Björn Behnke148.6-Nele Rosburg T147.11.5149.0:147.10.4
Anmerkung: Ä = geänderte (erhöhte) Vorgabe gemäß Ausschreibung
2. Runde:
Karin Buck150.2-Christian Potrafky152.0-1.8145.7:155.1-7.6
Irina Kinsler130.8-Vadim Grebenjuk143.5-12.7131.5:139.34.9
Die übrigen 10 Gewinner aus Runde 1 haben ein Freilos
3. Runde:
Björn Behnke148.6-Reinhard Hogreve146.42.2147.4:142.23.0
Jürgen Wilcken150.0-Jens-Dieter Strehse149.20.8153.5:152.50.2
Rita Rosenfeldt Ä138.6-Irina Kinsler131.27.4146.8:124.814.6
Christian Biel150.2-Emmily Boeck T148.91.3152.7:148.92.5
Christian Potrafky152.0-Reinhard Josteit150.61.4155.5:153.90.2
Michael Gräber Ä150.5-Norbert Hartwig128.322.2153.9:n. a.
4. Runde:
Michael Gräber147.5-Christian Biel150.3-2.8149.4:149.82.4
Christian Potrafky152.0-Rita Rosenfeldt140.311.7156.5:140.84.0
Jürgen Wilcken150.0-Björn Behnke148.61.4152.1:143.96.8
F i n a l e :VorgabeErgebnisDiff.z.Vorg.
1.Michael Gräber147.6150.42.8
(10,7-10,2-9,6-10,0-10,0-9,9-9,7-10,4-8,9-10,0-10,0-9,9-10,7-10,3-10,1)
2.Christian Potrafky152.0154.52.5
(10,6-10,3-10,8-9,5-9,4-10,5-10,7-10,3-10,0-10,2-10,7-10,3-9,8-10,7-10,7)
3.Jürgen Wilcken150.0150.20.2
(9,4- 9,9-10,8-10,0-10,0-10,2- 9,8-10,7- 9,6-10,5- 9,9-9,9-10,1- 9,4-10,0)
J a h r1. P l a t z2. P l a t z3. P l a t z
1999Jasper GülckChristel GülckHubert Lindau
2000Hubert LindauStephan GroeplerJasper Gülck
2001Reinhard JosteitWalter GädechensUIlrich Finck
2002Jasper GülckSusanne UlbrichtReinhard Hogreve
2003Detlef BrücknerChristel GülckRobert Bäcker
2004Wolfgang SiebuhrBjörn BehnkeChristian Biel
2005Ellen EngelKarl-Heinz KistelHolger Christofzik
2006Björn BehnkeHubert LindauKarin Buck
2007Kai StammerJürgen EngelKarsten Buck
2008Christian PotrafkyChristian BielMonika Kirsch
2009Christian PotrafkyWolfgang SiebuhrEllen Engel
2010Wolfgang SiebuhrJürgen EngelReinhard Hogreve
2011Reinhard JosteitJürgen EngelJens-Dieter Strehse
2012Wolfgang SiebuhrReinhard HogreveNorbert Junge
2013Jürgen WilckenReinhard JosteitKarin Buck
2014Kirstin WeißReinhard JosteitJürgen Engel
2015Daniel StrehseMichael GräberBjörn Behnke
2016Reinhard Josteit Ellen EngelJens-Dieter Strehse
2017Michael GräberChristian PotrafkyJürgen Wilcken
2018Sandra Boeck-WilckenNorbert HartwigSerafina Bruhns
2019Reinhard JosteidBjörn BehnkeMichael Gräber

 

 

Spannendes Finale um den Präsentkorb
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com